Simone Janda

Ehemalige Mitarbeiterin
 

 

Kurzvita

Simone Janda studierte Sprachtherapie (M.A.) an der LMU München und Erwachsenenbildung (M.A.) an der TU Kaiserslautern. Danach arbeitete sie mehrere Jahre als Sprachtherapeutin in verschiedenen logopädischen Praxen, einer interdisziplinären Frühförderstelle sowie in einer kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulanz und Tagesklinik. Seit 2017 unterstützt sie bei ProLehre das Team „Lernkompetenzförderung“. Sie erweitert das Angebot der elektronischen Lerncoaches (u.a. um ein Konzept für Erstsemesterstudierende der Mathematik) und gestaltet E-Learning Medien sowie einen Lernguide zur Verbesserung der Selbstlernkompetenzen.

Aufgaben

  • Förderung der Lernkompetenz von Studierenden (insbesondere Elektronischer Lerncoach und Produktion von Multimedia-Inhalten zur Lernkompetenzförderung)