Dr. Alexandra Strasser
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon: 089-289-25207
E-Mail: strasser@prolehre.tum.de
Büro: Augustenstr. 44, 4. Stock, Raum 410

Fakultäten

Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
TUM School of Management

Vita

Dr. Alexandra Strasser war neben und nach ihrem Studium und Promotion in Psychologie an der Universität Regensburg und der Technischen Universität München zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin und freiberufliche Lehrkraft für Psychologie, Kommunikation und Konfliktlösung tätig und erwarb eine Zusatzausbildung zur FdM® Trainerin (Führung durch Motivation). Im Januar 2012 wechselte sie zu ProLehre und ist dort als Projektleiterin im Kompetenzteam „Prüfen“ tätig, hat Programme für neuberufene ProfessorInnen entwickelt und durchgeführt, und koordiniert als Expertin für Wirtschafts- und Ingenieurdidaktik die hochschuldidaktischen Aktivitäten an den Fakultäten für Elektrotechnik und Informationstechnik sowie an der TUM School of Management.  

Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung von Lehrenden in der Weiterentwicklung ihrer Lehrkompetenz und Lehrpersönlichkeit
  • Weiterqualifikation von Lehrenden durch Präsenz- und Online-Kurse sowie durch individuelle didaktische Beratung und Lehrfeedback
  • Unterstützung und Begleitung von Lehrenden bei der Entwicklung und Umsetzung von Lehrstrategien und Lehrveranstaltungen
  • Bereitstellung didaktischer Expertise in Form von Vorträgen, Publikationen und Handreichungen
  • Unterstützung der Lehre und Förderung der Lehrkultur in den Fakultäten; Erfassung fachspezifischer Bedarfe der Lehrenden sowie Konzeption und Umsetzung entsprechender hochschuldidaktischer Maßnahmen

Themenschwerpunkte:

  • Ingenieurdidaktik
  • (Kompetenzorientiert) Prüfen
  • Lehr-/Lernkonzepte
  • Kompetenzmodell für Hochschullehrende

Kursportfolio:

  • Prüfungen als Spiegel der Lehre (auf Deutsch und Englisch)
  • Qualitäts-Check für Prüfungen
  • Grundkurs Hochschullehre Bayern
  • Constructive Alignment: Lehrveranstaltungen mit Konzept
  • Gelungene Tafelanschrift
  • T1: Concepts of Teaching and Learning (exclusively for Tenure Track Professors)
  • T2: Implementing Teaching Concepts (exclusively for Tenure Track Professors)

Publikationen und Tagungsbeiträge:

  • A. Spiekermann, S. Freund und A. Strasser: Lernergebnisse und Prüfungen: Abgestimmt im Sinne des Konzepts Constructive Alignment? Beitrag auf der 45. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik im September 2016 in Bochum.
  • C. Schindler, N. Schlomske-Bodenstein, A. Strasser et al.: Prüfungen als Indikator für Studienerfolg. In: Berthold/Jorzik/Meyer-Guckel (Hrsg.): Handbuch Studienerfolg, Stifterverband, 2015.
  • C. Schindler, N. Schlomske-Bodenstein, A. Strasser et al.: Assessing and Improving University Exams: A Case Study on Collaborative Professional Development with University Teachers. Tagungsbeitrag auf der AERA, SIG 61: Measurement and Assessment in Higher Education. Chicago, USA. N.
  • Schlomske-Bodenstein, A. Strasser, C. Schindler: Kompetenzorientiert Prüfen – Entwicklung und Erprobung eines Weiterbildungskonzepts für Hochschullehrende. Beitrag auf der 44.Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik im März 2015 in Paderborn.
  • A. Fleischmann, C. Jäger, A. Strasser: Ein pragmatisches Kompetenzmodell für die Hochschullehre. Beitrag auf der 44.Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik im März 2015 in Paderborn.
  • S. Freund, A. Spiekermann, A. Strasser: Hochschulpolitik und -didaktik: mach(t)bar! Beitrag auf der 44.Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik im März 2015 in Paderborn.
  • A. Fleischmann, C. Jäger, A. Strasser: Kompetenzmodell Hochschullehre. Selbstverlegt als Print-Broschüre und als Online-Broschüre, Oktober 2014.
  • A. Fleischmann, C. Gluth, A. Strasser: Lehrkompetenz: Eine pragmatische Orientierungshilfe. In: Neues Handbuch Hochschullehre, 66/2014, A 1.8, August 2014.
  • A. Fleischmann, C. Gluth, A. Strasser: Ein pragmatischer Ansatz zur Modellierung von Lehrkompetenz in den Ingenieur- und Naturwissenschaften. Beitrag auf der Dortmund Spring School for Academic Staff Developers (DOSS14) im Mai 2014 in Dortmund.
  • D. Popp, A. Spiekermann, A. Strasser: Lehrqualifizierung und -evaluation im Tenure Track Verfahren. Beitrag auf der Dortmund Spring School for Academic Staff Developers (DOSS14) im Mai 2014 in Dortmund.
  • M. Rothbucher, C. Keimel, R. Aichner, A. Strasser, A. Riedl, K. Diepold: Zwei in einem Boot. Ein integratives Lehrmodul für Studierende der Berufspädagogik und der Elektro- und Informationstechnik. Erschienen in der Broschüre "Kompetenzen im Fokus" von Nexus (Hochschulrektorenkonferenz), Februar 2014.
  • R. Aichner, A. Fleischmann, C. Gluth, D. Popp, A. Strasser: Grundprinzipien und Erfolgsfaktoren guter Hochschullehre. Selbstverlegt, August 2013.