ProLehre für spezifische Zielgruppen

Speziell auf Statusgruppen zugeschnitten

Viele unserer Angebote sind bewusst so angelegt, dass verschiedene Statusgruppen (beispielsweise DoktorandInnen, HabilitandInnen, ProfessorInnen) teilnehmen können und vom Input ebenso wie dem Austausch profitieren. Daneben bieten wir aber auch für einige Statusgruppen spezifische Angebote an:

Spezifisch auf Fakultäten zugeschnitten

Die meisten unserer Kursangebote sind bewusst interdisziplinär angelegt. Wenn sich ein Kurs an Lehrende einer bestimmten Fachrichtung richtet (z.B. Spezialkurse zum Unterricht am Krankenbett), ist dies explizit vermerkt. Einige fachspezifischen Angebote werden nicht auf diesen Webseiten, sondern direkt über die Fakultät angeboten; um sich über solche Angebote zu informieren, kontaktieren Sie am besten direkt Ihre FakultätsansprechpartnerInnen.

Speziell auf einen Standort zugeschnitten

Hin und wieder entwickeln wir Angebote für bestimmten Standorte (z.B. Themenwochen in Garching, Vortragsreihe in Weihenstephan, Spezialkurse am Klinikum rechts der Isar). Wenn Sie sich über diese Angebote informieren möchten, sprechen Sie am besten Ihre FakultätsansprechpartnerInnen an.